cBerg

Blog about the Web
 

Meta





 

Das richtige Blog-Thema finden

Die Gründe, weshalb Blogger bloggen, können sehr unterschiedlich sein. Die Einen bloggen, weil sie Spass am Bloggen haben, die Anderen, weil ihnen ein Thema wichtig ist und wieder andere bloggen, um mit ihren Blogs Geld zu verdienen. Doch wenn man keinen privaten Blog starten will, in welchem theoretisch über jedes Thema geschrieben werden kann, dann sollte man sich gründliche Gedanken darüber machen, welches Themengebiet der Blog behandeln soll. Denn unter Umständen ist die anfängliche Euphorie schon nach nur ein paar Tagen verflogen, weil man als Blogger möglicherweise doch weniger Interesse und Spass an einem Thema hat, als anfänglich gedacht, oder weil einem schon nach kurzer Zeit die Ideen für neue Artikel ausgehen. Besteht dennoch die Motivation, den Blog regelmäßig mit guten Artikeln zu versorgen, so kann das Nachdenken über neue Artikel regelrecht zur Qual werden.

Eine weitere Überlegung, die man vor dem Blog-Start anstellen sollte, ist die Frage, wie viel Zeitaufwand nötig sein wird, um den Blog den eigenen Vorstellungen entsprechend betreiben zu können. Es gibt Themen, für die ein größerer Zeitaufwand benötigt wird (beispielsweise ein Newsblog) und es gibt Themen, für die weniger zeitaufwändig sind (dies können beispielsweise Nischenthemen sein, die sich nur langsam weiterentwickeln).

Ich denke, um einen ansprechenden Blog über einen langen Zeitraum zu betreiben, sind die Folgenden drei Punkte von großer Bedeutung für den Erfolg des Blogs: 

  1. Spass am Bloggen
  2. Interesse am Thema 
  3. Genügend Zeit, um das Thema gut zu behandeln

Das Thema spielt also eine wichtige Rolle. Doch wie findet man das richtige Blog-Thema?

Eine Möglichkeit wäre beispielsweise, die eigenen Hobbys auf potentielle Blog-Themen zu untersuchen. Eine weitere Möglichkeit ist es, berufliche bzw. fachliche Themen in einem Blog zu thematisieren. Außerdem können Blogverzeichnisse oder Bloghoster wie myblog.de dazu genutzt werden, um ein passendes Thema für den eigenen Blog zu finden.

Wenn mit einem Blog Geld verdient werden soll, so sollte man sich auch über die Monetarisierungsmöglichkeiten Gedanken machen. Es gibt Themen, die sich besser monetarisieren lassen als andere. Auch die Konkurrenz sollte vor dem Blog-Start analysiert werden, denn es ist in umkämpften Themengebieten oft nicht leicht, Fuss zu fassen.

7.9.10 23:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen